Hans-Martin Goede

Hans-Martin Goede

Autor Hans-Martin Goede, Jahrgang 1970, begann seine journalistische Arbeit 1988 mit Artikeln rund das Wetter in Mittelfranken für die Fränkische Landeszeitung in Ansbach, für die er auch heute noch arbeitet. 2011 und 2012 schrieb er zwei Bücher über das Wetter in Ansbach, in denen er seine dort seit 1982 aufgestellten Wetterbeobachtungen und das Wettergeschehen der Region mit Fotos, Grafiken, Statistiken und Analysen umfangreich zusammenfasst.

Seit 2002 ist er als verantwortlicher Redakteur und Journalist für die Internetzeitung weilimdorf.de aktiv und verfasst hier seit mehr als 16 Jahren Artikel rund um die Lokalpolitik und das Leben im Stuttgarter Stadtbezirk.

2003 begann er seine Erfahrungen und Eindrücke auf Reisen durch Europa zusammenzufassen. Seine Reiseberichte mit Ausflugstipps, aber auch das persönliche Zusammentreffen mit den Menschen in den bereisten Ländern beschreibt er seither auf seinem Blog insiderreiseziele.net mit vielen eindrucksvollen Fotos und Texten. Seine Erzählungen über die Urlaubsinsel Kreta zählen mit zu den am meisten abgerufenen Online-Reiseberichten und wurden u.a. 2016 von „Radio Kreta“ empfohlen: „Die teils ausführlichen Urlaubsberichte bieten Inspiration für die eigene Urlaubsplanung und machen noch Unentschlossenen definitiv Lust auf einen Trip nach Kreta. Nach dem Lesen möchte man am liebsten sofort die Koffer packen.“

Hans-Martin Goede war seit 2010 wiederholt in Schottland, auf unterschiedlichste Art und Weise erkundete er viele Ecken zwischen der Capitale Edinburgh in den Lowlands und Cape Wrath im Nordwesten, zwischen Neist Point auf der Hebriden-Insel Skye im Westen und Slains Castle im Osten an der Nordsee. 2018 kam die mehrwöchige Reiseerfahrung der Äußeren Hebriden hinzu. Die Eindrücke, Bekanntschaften und Fotos waren so vielfältig, dass sie über einen normalen Blogbeitrag hinaus gingen – und sich hier in diesem Buch wiederfinden.

Weitere Bucherscheinungen von Hans-Martin Goede sind:

  • Wetter Ansbach 1981 bis 2010 (2011), ISBN 978-3-9328-8411-5
  • Wetter Ansbach 2001 bis 2010 (2012), ISBN 978-3-9328-8412-2
  • Des weiteren steuerte er 2018 die winterlichen Bilder von Reykjavik für „God Jul, Weihnachten in Skandinavien“ bei, ISBN 978-3-7724-7482-8

Die Bücher über das Wetter in Ansbach können online auf www.wetterbuecher.de erworben werden.